Teilnahmebedingungen

  1. Teilnahme
    Die Teilnahme erfolgt durch Liken und Kommentieren des Gewinnspiel-Facebook-Posts auf der Seite www.facebook.com/zebrabutter bis einschließlich des im Beitrag genannten Datums. Unter allen Teilnehmern ein Gewinner per Zufall ausgelost. Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
    Teilnahmeberechtigt sind alle, die 18 Jahre oder älter sind. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter, Angehörige und Vertriebspartner von Zebrabutter.
    Eine Teilnahme über Gewinnspiel-Services sowie die Teilnahme über automatisierte Gewinnspielroboter oder sonstige Manipulationen sind nicht gestattet. Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme pro Gewinnspiel erlaubt. Im Falle des Betrugsverdachts gegen einen Mitspieler (z.B. unerlaubte Manipulation), behält sich Zebrabutter das Recht vor, den Gewinn (auch nachträglich) abzuerkennen.
  2. Gewinne
    Unter allen Teilnehmern wird der Gewinner des im Facebookpost genannten Produkts per Zufall ausgelost. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Sollte ein Gewinn aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein, behält sich Zebrabutter das Recht vor, den Gewinn durch eine gleich- oder höherwertige Alternative zu ersetzen. Der Gewinner hat sämtliche Steuern zu tragen, die ihm gegebenenfalls durch den Gewinn entstehen. Die geschenkten Bestellungen, die den Gewinn darstellen, werden den jeweiligen Gewinnern kostenlos zugesendet. Der Versand der Gewinne erfolgt innerhalb von zwei Wochen nach Bekanntgabe der Gewinner. Es erfolgt kein Versand an Postfächer.
  3. Ablauf
    Die Teilnahme erfolgt durch Liken des jeweiligen Gewinnspiel-Facebook-Posts auf der Seite www.facebook.com/zebrabutter bis einschließlich des im Beitrag genannten Datums. Unter allen Teilnehmern wird ein Gewinner per Zufall ausgelost. Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Die Auslosungen finden zeitnah nach Gewinnspielende statt (spätestens innerhalb einer Woche).
    Der Gewinner wird per Email oder per Facebooknachricht benachrichtigt oder per Namensnennung auf der Zebrabutter Facebookseite in einem Kommentar unter dem entsprechenden Beitragsbild bekannt gegeben. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, im Gewinnfall namentlich auf der Zebrabutter Facebookseite genannt zu werden. Zebrabutter haftet nicht dafür, wenn angegebene Emailadressen falsch sind und Facebooknachrichten nicht empfangen werden und der Gewinner die Gewinnmitteilung deswegen nicht zur Kenntnis nimmt.
     4. Datenschutz
    Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die erhobenen Daten für die Dauer der Aktion gespeichert und zur Gewinnzusendung genutzt werden.
  4. Haftungsausschluss
    Zebrabutter haftet nicht für technische Störungen, die bei der Datenübertragung auftreten. Ebenfalls erfolgt keine Haftung bei Nichterreichbarkeit der Seiten www.zebrabutter.net oder der Zebrabutter-Facebookseite.
     
  5. Veranstalter
    Zebrabutter
    Jan Fischer
    Wilhelm-Bluhm-Straße 23
    30451 Hannover
    Merlin Schumacher
    Sedanstraße 28
    31134 Hildesheim

Bei Fragen oder Anmerkungen: redaktion@zebrabutter.net
Sämtliche Aktionen stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook ist nicht der Ansprechpartner für Gewinnspiele auf der Facebookseite von Zebrabutter, sondern Zebrabutter selbst. Empfänger der von dir bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Zebrabutter. Die Daten werden dort auf dem Server gespeichert und ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind direkt an Zebrabutter und nicht an Facebook zu richten. Zebrabutter stellt Facebook von allen Schäden, Verlusten und Aufwendungen (einschließlich Anwaltshonoraren und -kosten in angemessenen Umfang) frei, welche aus Ansprüchen in Bezug auf das Gewinnspiel resultieren (insbesondere dessen Publikation und Organisation).
7. Änderung der Teilnahmebedingungen – Vorzeitige Beendigung eines Gewinnspiels
Zebrabutter behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern, beziehungsweise ein Gewinnspiel ganz oder in Teilen aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Zebrabutter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann.
Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist Zebrabutter berechtigt, von dieser Person Ersatz des hierdurch entstandenen Schaden zu verlangen.

Bildquellen

  • zebrabutter title: Merlin Schumacher