Gestreift – Die Links der Woche

Gestreift #123 – Die Links der Woche

Von Sexueller Belästigung bis Software versammeln die Links der Woche die Themen und Probleme unserer Zeit.

Wann beginnt sexuelle Belästigung? Die Antwort dürfte individuell sein, denn Alter und Geschlecht spielen dabei eine große Rolle.
YouGov: Sexual harassment: how the genders and generations see the issue differently

YouTube ist nicht nur ein Hort von Schmink- und Musikvideos. Es gibt auch eine Subkultur von sehr seltsamen bis völlig verstörenden Videos für Kinder.
James Bridle: Something is wrong on the internet

Cultural Appropriation ist ein Thema, das in letzter Zeit immer wieder hochkocht. Gerade Stars werden häufig kritisiert, wenn sie Codes von Schichten und Ethnien verwenden, die nicht ihre sind. Aber ist das wirklich hilfreich?
FAZ: Die dürfen das doch nicht

Es ist nicht das erste Mal, dass Stephen Hawking vor den Gefahren künstlicher Intelligenz warnt. Er fürchtet, dass Computer uns übertreffen könnten.
Futurezone: “KI könnte schlimmstes Ereignis der Menschheit werden”

Punk ist nicht tot. Nein! Er ist online! Das Punk-Label Dischord Records hat seinen gesamten Musikkatalog online gestellt.
Open Culture: DC’s Legendary Punk Label Dischord Records Makes Its Entire Music Catalog Free to Stream Online

Software-Entwicklung ist schwer. Wirklich fehlerfreie Software zu produzieren geht mit zahllosen Tests einher. An jede Eventualität muss gedacht werden. Vor allem, wenn wie beim Raumfahrtprogramm, Menschenleben davon abhängen.
Fast Company: They Write the Right Stuff

 

 

Bildquellen

  • Gestreift – Die Links der Woche: Alex Schröder