Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche

Gestreift #12 – Links der Woche

In Gestreift stellt eine(r) unserer Autorinnen oder Autoren Links vor, die sie oder er in dieser Woche als bemerkenswert empfand. Diesmal kuratiert Merlin Schumacher die Sammlung der Links der Woche.

  1. History’s Craziest Hangover Cures
    Ich bin heute sehr verkatert. Daher empfehle ich mir jetzt mal ein Katerrezept. Das mit dem Aal klingt gut. Wo bekomme ich nur am Sonntagmorgen einen lebenden Aal her? Matzerath müsste man heißen.
  2. Hipster Barbie Is So Much Better at Instagram Than You
    Die Kultur und Ästhetik von Instagram wurde selten so gut durch den Kakao gezogen wie von socialitybarbie.
  3. Ist es in Ordnung, das tote Flüchtlingskind zu zeigen?
    Was tun mit dem Foto des Ertrunkenen Flüchtlingskind? Zeigen oder nicht? Der Bildblog hat dankenswerterweise einen weitgefächterten Überblick der Diskussion in den Medien zusammengestellt.
  4. “Ich war immer stolz auf meine Hautfarbe”
    Die Süddeutsche hat Roberto Blanco gefragt, wie es im damit geht, dass Joachim Herrmann ihn so genannt hat wie er ihn genannt hat.
  5. Die Telelupe: Rundfunkbeitrag
    Deutschland ist und bleibt Weltspitze was sein Öffentlich-Rechtliches-Rundfunksystem angeht: So viel Geld kostet kein anderes auf der Welt. Dafür bekommen wir Helene Fischer Konzerte, den Fernsehgarten und alle acht Jahre mal eine neue Folge Tatortreiniger. Na, wenn sich das nicht lohnt…

Bildquellen

  • Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche: Merlin Schumacher