Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche

Gestreift #73 – Die Links der Woche

Unsere Links der Woche sprechen Dialekt, erkennen Gezeichnetes, zweifeln an Nerds und sagen euch die nächste Haltestelle an.

Wer ist eigentlich die Stimme hinter der Ansage? Im Fall der Müncher U-Bahn ist es Sabine Bundschu. Das SZ-Magazin beschreibt das turbulente Leben hinter der Ansage.

Metallica haben ein neues Album, daher waren Sie bei Jimmy Fallon und haben Quatsch gemacht. Man beachte den Da-Da-Da Casio-Beat am Anfang:

Nerdkultur ist prägend für unsere Zeit. Ebenso prägend scheint die Rückkehr des Faschismus. Das Real Life Magazine fragt sich ob es einen Zusammenhang zwischen dem einsamen weißen schikanierten Nerd und der Rückkehr der Faschisten gibt.

Manchmal kann man die Menschen einfach in zwei Kategorien teilen. Die einen und die anderen. So wie der Tumblr 2kindsofpeople.

Schlechte Dialekte und Akzente in Filmen sind oft irritierend. Schön, wenn mal jemand professionelles wie Erik Singer drüberschaut:

Künstliche Intelligenz wird uns alle umbringen! Bis dahin malen wir aber Dinge für sie…

Bildquellen

  • Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche: Merlin Schumacher