Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche

Gestreift #16 – Die Links der Woche

In Gestreift stellt eine(r) unserer Autorinnen oder Autoren Links vor, die sie oder er in dieser Woche als bemerkenswert empfand. Diesmal kuratiert Yvonne Franke die Sammlung der Links der Woche – und hat für uns eine Sammlung von Videos mit dem diese Woche verstorbenen Hellmuth Karasek zusammengestellt.

In Gestreift stellt eine(r) unserer Autorinnen oder Autoren Links vor, die sie oder er in dieser Woche als bemerkenswert empfand. Diesmal kuratiert Yvonne Franke die Sammlung der Links der Woche – und hat für uns eine Sammlung von Videos mit dem diese Woche verstorbenen Hellmuth Karasek zusammengestellt.

  1. Das literarische Quartett“ geht im März 1988 zum ersten Mal auf Sendung. Die erste Ausgabe ist hier in ganzer Länge zu sehen.

 

2. Hellmuth Karasek führt für die Fernsehshow Verstehen Sie Spaß Marcel Reich-Ranicki hinters Licht. Drei Kilometer hinter München landet ihre Limousine zuerst im Nebel und dann in einem finnischen Dorf: „ Es tat mir leid, dass ich Lockvogel war, denn Ich hätte gern gewusst, wie ich auf diese Überraschung reagiert hätte.“

 

3.Und hier noch einmal beide im ernsthaften Gespräch. Karasek interviewt Reich-Ranicki für Spiegel TV.

4. Die zweite große Leidenschaft Karaseks neben der Literatur war das Witzeerzählen. Hier ein Mitschnitt einer Lesung seines Buchs Das find ich aber gar nicht komisch.

 

5. Ina Müller und Hellmuth Karasek singen Unforgetable.

Bildquellen

  • Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche: Merlin Schumacher