Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche

Gestreift #76 – Die Links der Woche

Alles und nichts, vieles gleichzeitig, aber vor allem: Alles gut. Unsere Links der Woche.

Unsere Links der Woche geben der Wendung “Ein Kessel Buntes” eine ganz neue Bedeutung. Zusammen passt jedenfalls in dieser Woche nichts.

Unser erste Link ist Literal Bohemian Rhapsody, das bei uns Redaktionsintern nicht ganz unumstritten war. Genauer gesagt: Wir waren uns alle nicht ganz sicher, ob das Video einfach nur peinlich und schlecht geschauspielert ist, oder einfach sehr gut. Wir wissen es immer noch nicht so genau. Fest steht: Man vergisst es nicht. Und: Bohemian Rhaphsody funktioniert auch ohne Musik ganz gut.

Die New York Times  hat einen Fotojournalisten auf die Philippinen geschickt um die brutalen Anti-Drogen-Maßnahmen des Präsidenten Rodrigo Duertes zu dokumentieren. Herausgekommen ist die Fotoreportage They are slaughtering us like Animalsdie in Text und Bild und einem aufwändigen Layout die alltägliche Gewalt dokumentiert.

Der Text Ich habe nur gezeigt, dass es die Bombe gibt  löste einige Kontroversen aus – haben Big Data-Analysen Donald Trump jetzt zum Wahlsieg verholfen oder nicht? Ist das Manipulation oder legitime Zielgruppenanalyse? Warum sind jetzt alle so überrascht? Warum ist die erste Abwehrreaktion immer der Aluhut? In einem Interview mit dem BR holt einer der Autoren des Artikels alles ein wenig zurück auf den Boden.

Jedes Land der Welt, kurz angerissen.

Die Welt ist groß und bunt, und birgt viele Geheimnisse. Dangerous Minds hat sich mit einem davon beschäftigt, hat tief gegraben und tolle japanische psychedelic- und Garage-Bands der 60er und 70er gefunden. Hörempfehlung!

Der offizielle Barbie-Account auf Instagram hat was tolles: Barbie als Präsidentin und Vizepräsidentin der USA. Mit Sicherheit besser als das, was wir dann tatsächlich bekommen haben.

Shigeru Miyamoto und die Roots spielen das Super Mario Thema. Sollte man gesehen haben. Weil, ja, sollte man einfach. Gehört dazu, wenn man ein richtiger Weltbürger sein möchte.

Die Politikerin Hildegard Hamm-Brücher ist am Mittwoch verstorben. Die Süddeutsche Zeitung hat einen schönen Nachruf und einen Blick auf die Karriere der Ausnahme-Politikerin.

Was ist ist ein Buch, bevor es ein Buch ist? Electric Literature hat mit vielen Autorinnen und Autoren über ihren Schreibprozess gesprochen. Für alle, die schon immer mal wissen wollten, welche Dateinamen Romane im Entstehen bekommen und wie man sich nicht vom Internet ablenken lässt.

Das Teenage Mutant Ninja Turtles Thema, animiert in Mario Paint.

Es gab eine Zeit, da wollten wir alle kleine, praktische Gadgets haben. Inzwischen nicht mehr: Unsere Handys können ja alles. The Gadget Apocalypse is upon us ist ein schöner Text aus der New York Times über das Phänomen.

Und zum Schluss noch: In dieser Woche ist Kirk Douglas 100 Jahre alt geworden.  Hier sein Film The Way West komplett auf YouTube.

Bildquellen

  • Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche: Merlin Schumacher