Gestreift – Die Links der Woche

Gestreift #104 – Die Links der Woche

Wie heißen Sie eigentlich? Adolf. Wo wohnen Sie denn? A40. Was hören Sie so? Deutschlandfunk. Was sind ihre Hobbys? Rolltreppe fahren.

Donald Trumps Präsidentschaft begann mit einer Fahrt auf einer Rolltreppe. Was aber, wenn er nie von dieser Rolltreppe gestiegen wäre?
Washington Post: If Trump never got off that escalator, where would he be now?

Die amerikanischen Geheimdienste überwachen nicht nur, sie bewerten auch. Und zwar alles. Auch französische post-moderne Philosophie.
Open Culture: The CIA Assesses the Power of French Post-Modern Philosophers: Read a Newly Declassified CIA Report from 1985

Die Geschichten aus Apples iPhone-Fabriken sind unvergessen: Menschen die bis zum Selbstmordarbeiten und ein Arbeitgeber, der mit Fangnetzen vor dem Fenster darauf reagiert. Der Autor Brian Merchant hat sich Zugang zu einer dieser Fabriken verschafft und es hat sich nichts geändert.
The Guardian: Life and death in Apple’s forbidden city

Der Deutschlandfunk hat einen Hörer interviewt der das Gefühl hat, dass “Deutschland sich fremd geworden ist”. Er ist Teil einer Gruppe die den Sender für seine Berichterstattung über die AfD kritisieren.
DLF: “Hörerwelten”Verteidiger der Leitkultur

Alte Autos sind charmant, neue Autos haben viel Komfort. Am liebsten will man beides. Das muss man sich aber selber bauen. Ein Reddit-User hat das getan und seinen DeLorean mit einem Tablet ins 21. Jahrhundert geholt.
TheKingOfDub: I made a dashboard iPad Bluetooth controlled DeLorean

Nach dem Selbstmord des Germanwings-Piloten Andreas L. machte die BILD mit einem exklusiven Interview mit seiner Freundin Maria W. auf. Das dumme nur: Maria W. hat ihre Geschichte frei erfunden.
Buzzfeed: Bei diesem Interview ist die BILD-Zeitung offenbar auf eine Hochstaplerin reingefallen

Der WDR hat sich mit etwas auseinandergesetzt, das typisch ist für das Ruhrgebiet: Die A40.
WDR: A40 – Der Sozialäquator

“Name? Adolf.” Das ist für sich schon eine Geschichte. Wie es Männern geht die den Namen Adolf tragen fragt sich die Journalistin Anne Haeming.
Anne Haeming: Name:Adolf

Der Country-Sänger Gunter Gabriel ist gestorben. Sein Leben war ein auf und ab. Anja Rützel schreibt über ihr Verhältnis zu einem Mann der gern der deutsche Johnny Cash gewesen wäre.
Spiegel Online: Zum Tode Gunter Gabriels Melodien für Malocher

Bildquellen

  • Gestreift – Die Links der Woche: Alex Schröder