Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche

Gestreift #64 – Die Links der Woche

Unsere Links der Woche mit Bohemian Rhapsody, Donald Trump und Aliens die Bücher rezensieren.

Der Name Moxie Marlinspike klingt wie aus einem Kinderbuch. Er gehört aber dem Sicherheitsforscher der die Verschlüsselung in Messengern wie WhatsApp oder Signal entwickelt hat. Die amerikanische WIRED hat ein Portrait von ihm veröffentlicht.

Wenn Aliens Bücher rezensieren…

Vielen graust es vor einer US-Regierung unter Donald Trump, daher hat Avaaz jetzt ein Tool veröffentlicht, dass US-Amerikanern im Ausland helfen soll bei der Briefwahl zum Präsidentenamt mitzumachen.

OOOOOH STEEEEEVEEEEN! – Laura Clery ist das lustigste was wir seit langem auf Instagram gesehen haben.

Facebook und Twitter kennen dieser Tage nur ein Thema: Bayer hat Monsanto gekauft. Die Gemüter kochen extrem hoch. Monsanto gilt als das pure Böse. Aber ist auch wirklich wahr was man sich erzählt? Science Blogs klärt auf über Fakt und Fiktion um Monsanto und genetisch veränderten Pflanzen.

Tony Schwartz ist war der Ghostwriter von Donald Trump. Er schrieb The Art of the Deal für Trump und schuf ihm damit das Image des erfolgreichen Business-Typen. Schwartz bereut das sehr.

Bildquellen

  • Ein Zebra es ist gestreift für die Links der Woche: Merlin Schumacher